Aktuelle News

28. Februar 2018

"Deine Hand verdient Experten!" OCM beteiligt sich am "Tag der H

„Bei Problemen an der Hand sollten Patienten immer einen Handchirurgen aufsuchen“, informiert Prof. Dr. Martin Jung, zertifizierter Handchirurg und Leitender Arzt der OCM Orthopädische Chirurgie München. Am 1. März 2018 findet in Deutschland erstmals der „Tag der Hand“ statt. Initiiert hat den Aktionstag die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie e.V. (DGH), um ein Bewusstsein für die Komplexität der menschlichen Hand zu schaffen und auf die oft schwerwiegenden Folgen, die Handverletzungen nach sich ziehen können, aufmerksam zu machen. „Die menschliche Hand ist ein Wunderwerk an Komplexität, sie besteht aus 27 Knochen und 36 Gelenken, das sind fast ein Viertel aller Knochen im Körper überhaupt. Aber erst, wenn einzelne Funktionen durch Erkrankungen eingeschränkt sind, wird uns die Bedeutung unserer Hände bewusst.“ 

Unsere Experten im Fachbereich Handchirurgie, Prof. Dr. Martin Jung und Dr. Christian Massing, sind für Sie da. 

Sprechen Sie uns an.