"Shoulder pain is usually resolved without the need for incisions and anaesthetics. This is particularly true with conditions that are not the result of an accident. If the pain continues for several weeks you should see a doctor."

Prof. Dr. med.

Ernst Wiedemann

Specialist in Surgery and Trauma Surgery

Specialties

  • Arthroscopic shoulder operations
  • Shoulder surgery
  • Elbow surgery
  • Shoulder joint replacement surgery

Interventions per year

520

"The best decision I could have made".

Anna L.

Curriculum vitae

1975 - 1982
  • Medical degree at the Ludwig Maximilian University of Munich
  • 1982
  • License to practice medicine
  • 1984
  • Promotion zum Dr. med. „summa cum laude“ am Physiologischen Institut der LMU München
  • 1992
  • Assistant at the surgical clinic and outpatient clinic, Ludwig Maximilian University of Munich
  • 1992
  • Scientific assistant to Prof. Dr. M. Illert, Institute of Physiology at Munich University
  • 1998
  • Partner and Orthopedic Specialist at OCM Orthopädische Chirurgie München
  • 2003
  • Außerplanmäßige Professur für Chirurgie an der LMU München
  • 2003
  • Gründungsmitglied und Gesellschafter der OCM
  • Publications and lectures

    Über 600 Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen zum Thema Schulterchirurgie

    Über 30 Publikationen in anerkannten internationalen Zeitschriften zum Thema Schulterchirurgie.

    Nachzulesen unter PubMed

    Buchbeiträge in allen 5 Auflagen des Standard-Lehrbuchs von Habermeyer et al. „Schulterchirurgie“ von 1990 bis 2017

    Activities

    Academic Appointment
    • Außerplanmäßige Professur für Chirurgie an der Ludwig-Maximilians-Universität München 
    • Ausbilder für das Zertifikat „Schulter- und Ellenbogenchirurgie“ der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) 
    • Ausbilder für die Travelling Fellows der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) 
    • Ausbilder, Instruktor und Referent auf nationalen und internationalen Kongressen 
    Memberships
    • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) 
    • European Society for Surgery of the Shoulder and Elbow (SECEC / ESSE) 
    • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) 
    • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) 
    • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) 
    • Arbeitsgemeinschaft für Endoprothetik (AE) 
    • Deutsch-Österreichische-Schweizer Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) 
    Kongresse und Bleibendes
    • 12. Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs 2020 (virtuell bei Winglet); Wissenschaftliche Leiter: Prof. Ulrich Brunner, Prof. Ernst Wiedemann 
    • 36. Nürnberger Arthroskopiekurs und Gelenksymposium 2020 (virtuell bei Winglet); Wissenschaftliche Leiter: Dr. Martin Geßlein, Dr. Matthias Wagner, Prof. Hermann Josef Bail, Prof. Gundula Schulze-Tanzil, Prof. Ernst Wiedemann 
    • Vorstandsmitglied der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE) von 2002-2010 
    • Mitglied im Educational Committee der European Society for Surgery of the Shoulder and Elbow (SECEC / ESSE) von 2002-2008 
    • Nationaldelegierter für Deutschland bei der European Society for Surgery of the Shoulder and Elbow (SECEC / ESSE) von 2008-2010 
    • Vorstandsmitglied der European Society for Surgery of the Shoulder and Elbow (SECEC / ESSE) von 2010-2014 
    • Mitglied der Focus-Ärzteliste Schulter seit mehr als 20 Jahren