Portraitbild Dr. Alfred Hochrein, lächelnd, Arzt der OCM Orthopädische Chirurgie München

Dr. med. Alfred Hochrein

Facharzt
Spezialisierung: Knie, Sprunggelenk

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Notfallmedizin
  • Skelettradiologie

Spezialist für Knie und Sprunggelenk

Dr. Alfred Hochrein lebt sein Motto "Stay stoked!" Seine Begeisterung für Sport und Bewegung teilt er mit seiner Familie, seinem Team und seinen Patienten. Höchste Priorität bei der Behandlung haben für ihn Erhalt und Wiederherstellung von Aktivität, Mobilität und Sportfähigkeit. Für die optimale Therapie setzt er auf Teamwork mit seinen Patienten: Sie ist immer individuell und nutzt aktuelle wissenschaftliche Evidenz, moderne Diagnostik und state-of-the-art-Operationverfahren. 

Eingriffe

250

Eingriffe pro Jahr

Leistungsspektrum

  • Orthopädie und Traumatologie im Bereich Kniegelenk- und Knorpelchirurgie Sportorthopädische Eingriffe (Band- und Meniskuschirurgie)
  • Sportorthopädische Eingriffe (Band- und Meniskuschirurgie)
  • Behandlung von Knorpelschäden und früher Arthrose an Knie- und Sprunggelenk, Achskorrekturen
  • Behandlung patellofemoraler Pathologien
  • Sprunggelenkchirurgie
  • Allgemeine Traumatologie
  • Betreuung Skateboarding München e.V.
  • Beratender Arzt des Deutschen Skateboarding Nationalteams

Auszeichnungen

Logo DKG Kniechirurg

Zertifizierter Kniechirurg

Orthopäden
in München - Sendling auf jameda

Wissenschaftliche Laufbahn

2003 - 2009

Studium der Humanmedizin an der LMU Ludwig-Maximilians-Universität München

11/2009

Approbation als Arzt

2010 - 2014

Assistenzarzt, Chirurgische Klinik Dr. Rinecker, München (Unfallchirurgie)

2014 - 2016

Assistenzarzt, OCM Orthopädische Chirurgie München (Orthopädie und Unfallchirurgie)

2016 - heute

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, OCM Orthopädische Chirurgie München (Orthopädie und Unfallchirurgie)

Publikationen

  • General Technical Consideration in Arthroscopic Anterior Cruciate Ligament Reconstruction. Arthroscopy: Basic to Advanced.
  • Stöhr, A & Hochrein, Alfred & Mayr, Hermann. (2016). General Technical Consideration in Arthroscopic Anterior Cruciate Ligament Reconstruction. Arthroscopy: Basic to Advanced. 217-222. 10.1007/978-3-662-49376-2_19.
  • Autologe Knorpelzelltransplantation: Behandlung von Knorpeldefekten an unterschiedlichen Gelenken. Arthroskopie.
  • Niemeyer, Philipp & Bode, Gerrit & Hochrein, Alfred & Südkamp, Norbert. (2016). Autologe Knorpelzelltransplantation: Behandlung von Knorpeldefekten an unterschiedlichen Gelenken. Arthroskopie. 29. 10.1007/s00142-016-0064-3.
  • Arthroscopic and Supplementation Therapy in Osteoarthritis of the Knee. Surgery of the Meniscus.
  • Stöhr, A & Hochrein, Alfred & Mayr, Hermann. (2016). Arthroscopic and Supplementation Therapy in Osteoarthritis of the Knee. Surgery of the Meniscus. 403-412. 10.1007/978-3-662-49188-1_42.
  • Articular Cartilage Repair of the Knee in Children and Adolescents
  • Salzmann, Gian & Niemeyer, Philipp & Hochrein, Alfred & J. Stoddart, Martin & Angele, Peter. (2018). Articular Cartilage Repair of the Knee in Children and Adolescents. Orthopaedic Journal of Sports Medicine. 6. 232596711876019. 10.1177/2325967118760190.
  • The German Arthroscopy Registry (DART). Knee Surgery, Sports Traumatology, Arthroscopy.
  • Mueller-Rath, Ralf & Miltner, Oliver & Hochrein, Alfred & Niemeyer, Philipp. (2017). The German Arthroscopy Registry (DART). Knee Surgery, Sports Traumatology, Arthroscopy. 25. 10.1007/s00167-017-4708-2.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Kniegesellschaft (DKG)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

Ehrenamt

  • Betreuung Skateboarding München e.V.
  • Beratender Arzt des Deutschen Skateboarding Nationalteams

Zusatzqualifikationen

  • 2009 - heute Mitwirkung an diversen medizinischen Publikationen, auch im Rahmen von Übersetzungen und native Speaker Reviews sowie Reviewer-Tätigkeit für Fachmagazine
  • 02/2013 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • 10/2013 Qualifikation als ATLS®-Provider nach erfolgreichem Abschluss des Anwenderkurses „Advanced Trauma Life Support® for Doctors“
  • 10/2016 Anerkennung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 08/2019 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Skelettradiologie

Preise

  • Alwin-Jäger-Preis 2019